Your Guide

9e21666a 878a 45e5 96f3 2e891c892fb1 img8571

Svenja Tasler

Svenja ist Life und Breathing Coach und unterstützt Menschen dabei, wieder stärker in die Verbindung mit sich selbst zu kommen und sich ein erfüllteres Leben in ihrem Flow und nach ihren eigenen Bedürfnissen zu gestalten. Breathwork ist dabei eines ihrer wichtigsten Tools. Seit 2020 ist sie ausgebildeter Breathwork Coach und geht dafür los, die Welt zu einem besseren Ort zu machen - einen Atemzug nach dem nächsten!

Questions? Comments? Email me!

About this course

„Die Kraft deines inneren Kindes“ Breathwork-Workshop
am 10.09.22 in Köln!

Wir alle tragen verschiedene Anteile in uns – Anteile, die unsere Bedürfnisse, Sehnsüchte und Wünsche ausdrücken. Anteile, aufgrund derer wir gewisse Handlungen und Verhaltensweisen (positive wie auch scheinbar negative) ausüben. Anteile, die verschiedene Aspekte unserer Persönlichkeit präsentieren können.

Dein inneres Kind ist eines dieser Anteile, das dein jüngeres Selbst präsentiert und sowohl deine kindliche, verspielte, neugierige Seite als auch die in der Kindheit erlebten, verletzenden Erfahrungen trägt.

In diesem Workshop bekommst du die Möglichkeit, dich mit deinem inneren Kind zu verbinden und es (besser) kennenzulernen. Im Rahmen einer Breathwork-Einheit machen wir eine Innenweltreise, auf der du dein inneres Kind treffen und eine tiefe, heilsame Verbindung mit ihm aufbauen kann. Mit weiteren unterstützenden Übungen vor und nach dem Breathwork kannst du sowohl die spielerische, neugierige Seite deines inneren Kindes nähren als auch die verletzte, die sich ggf. nach Zuwendung, Aufmerksamkeit und Unterstützung sehnt.

Für wen ist dieser Workshop kreiert?

Dieser Workshop ist sowohl für die Personen, die ihr inneres Kind schon immer einmal kennenlernen wollten, bisher aber noch keinen Zugang dazu gefunden hattest, als auch für jene, die bereits Erfahrungen mit innerer Kind Arbeit gemacht haben und nun gerne noch tiefer einsteigen möchten.

Der Workshop ist für dich genau richtig, wenn du…

  • Dich selbst noch besser kennenlernen möchtest
  • Erfahren möchtest, wie Breathwork dich und deine persönliche Entwicklung durch gezielte Innenweltreisen unterstützen kann
  • Dir Impulse und Inspirationen wünschst, mit denen du dein inneres Kind und eure Verbindung stärken kannst, damit du im Jetzt noch klarer und selbstbewusster wirst
  • Einen Raum suchst, in dem du dich offen und verletzlich zeigen, mit anderen Menschen austauschen und in eine tiefe Verbindung kommen kannst
  • Nach neuen Transformationsmöglichkeiten für dein Leben suchst

Der Workshop ist sowohl für Breathwork-Einsteiger als auch für Breathwork-Erfahrene geeignet. Vor dem Breathwork wird es eine Einführung in die Atemtechnik und ihre Wirkungsweise geben.

Was erwartet dich in diesem Workshop?

  • eine Einführung in die Arbeit mit dem inneren Kind und in Breathwork, dessen Wirkungsweise und Potenial;
  • eine Reihe von Meditationen und Reflektionsübungen, mit denen du dein inneres Kind (besser) kennenlernen und dessen Bedürfnisse verstehen lernen kannst.
  • eine 60-minütige Breathwork-Einheit nach der Conscious Connected Breathing-Methode (verbundene Atmung), in der du dein inners Kind treffen und es unterstützen kannst, seine Bedürfnisse erfüllt zu bekommen
  • Integrations-Übungen, die dir helfen, deine Erkenntnisse aus den Übungen und der Breathwork-Session in deinen Alltag und dein Erwachsenes-Ich zu übertragen
  • ein geschützter Raum, in dem du dich öffnen und fallen lassen kannst und dich mit anderen Menschen über deine und ihre Erfahrungen austauschen kannst

Wann und wo findet der Workshop statt?

Datum: Samstag, 10.09.2022
Zeit: 11:00 bis 16:00 Uhr
Location: Köln Weidenpesch

Deine Investition 

Die Teilnahme am Workshop kostet 89 Euro. 

Wenn du gemeinsam mit einer Freundin oder einem Freund zum Workshop kommen möchtest, schreibe mir gerne eine E-Mail an hallo@svenjatasler.com und ihr könnt gemeinsam für 149 Euro kommen (ihr spart insgesamt 29 Euro). 

Über diese Plattform kannst du deine Anmeldung leider nur via Kreditkarten-Zahlung buchen. Solltest du lieber via Paypal oder Überweisung zahlen, schicke mir bitte eine E-Mail an hallo@svenjatasler.com.  

Du kannst deine Anmeldung bis zum 26.08.22 stornieren und erhältst den vollen Workshop-Preis zurück (abzüglich Buchungsgebühren). Wenn du deine Teilnahme nach diesem Datum stornierst, erhältst du 50% des Workshop-Preises zurück.

Corona-Hygieneregeln

Bitte mache am Morgen des Workshops einen Schnelltest zuhause und komme nur mit negativem Ergebnis zum Workshop. Solltest du Krankheitssymptome haben, bleib bitte zuhause. 

Wir werden im Rahmen des Workshops leider nicht die Möglichkeit haben, die vorgeschlagene Abstandsregelung von 1,5 Meter einzuhalten. Das Tragen einer FFP2-Maske nach Betreten des Workshops-Raums oder während des Workshops ist nicht verpflichtend. Solltest du dich wohler mit einer Maske fühlen, kannst du diese jedoch gerne während des gesamten Workshops und/oder während der Breathwork-Einheit tragen.

Solltest du in den Tagen nach dem Workshop eine Corona-Erkrankung feststellen, teile mir dies bitte umgehend mit, damit ich die anderen TeilnehmerInnen informieren kann. Sollte mir im Nachgang ein/e Corona-Erkrankung gemeldet werden, werde ich dich über die E-Mail-Adresse, mit der du dich zum Workshop angemeldet hast, informieren.

Sollten sich die spezifischen Corona-Regelungen für Köln oder NRW vor dem Workshop verändern und unseren Workshop beeinflussen, werde ich diese natürlich entsprechend anpassen und dich darüber informieren.

Breathwork-Hinweise

Breathwork ist ein sehr kraftvolles Werkzeug und kann tiefgreifende innere Prozesse auslösen. Mit deiner Anmeldung zu dem Workshop erklärst du, dass du die Verantwortung für dein Wohlbefinden übernimmst und dass du dich grundsätzlich in einem allgemein guten Gesundheitszustand (mental, emotional, physisch) befindest.

Breathwork sollte auf keinen Fall unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder anderen Bewusstseinsverändernden Substanzen sowie bei der Einnahme von anti-psychiatrischen Medikamenten mitgemacht werden.

Bipolare Erkrankungen, Schizophrenie, Herzerkrankungen, niedriger Blutdruck, Epilepsie, Glaukom, Diabetes Typ 1 und Schwangerschaften sind Kontraindikationen für Breathwork.

Wenn bei dir eine psychische Erkrankung vorliegt oder ärztlich diagnostiziert wurde, dann kläre bitte vor dem Workshop mit deinem Arzt, ob du an der Breathwork-Einheit teilnehmen kannst. Breathwork-Sessions ersetzen keine ärztliche Behandlung oder Therapie.

Solltest du regelmäßig Medikamente einnehmen oder unter einer (chronischen) Krankheit leiden, informiere mich bitte nach deiner Anmeldung, spätestens vor Beginn des Workshops darüber. Bei Fragen melde dich gerne vor deiner Anmeldung bei mir per E-Mail an hallo@svenjatasler.com!